Exzentrisch in der Instrumentierung, vital in der Anmutung und verwegen zwischen höllischen Grooves und celestialen Schwelgereien pendelnd, ist Lorenz Raabs :xy band, ideales Vehikel für Extemporationen zwischen Fiebertraum und Ekstase.

Jazz: Vieldeutig wie einst Miles Davis Trompeter Lorenz Raab mit seiner famosen :xy band Trompete, Schlagzeug, zwei Kontrabässe, eine elektronisch verstärkte Zither: In dieser exzentrisch besetzten Band könnte eigentlich jeder Leader sein, Christoph Dienz, der seiner Zither verwegen progressive Klänge abtrotzt, die Bassisten, die höllisch grooven und himmlisch schwelgen, Drummer Herbert Pirker, bei dem die Fäden zusammenlaufen. Tatsächlich Leader der :xy band ist Lorenz Raab, 1975 in Linz geboren, Solotrompeter in der Volksoper, damit finanziell unabhängig vom Jazz. Seine geistige Unabhängigkeit hat er bereits in Bands wie Forms of Plasticity oder Bleu bewiesen. Von Bleu ist im Jänner 2009 das sehr lyrische Album „Strong Relation“ erschienen.

LORENZ RAAB : XY BAND – Hyperdrive

Artikelnummer: JNA5611
€15.00Preis
  • Lorenz Raab (tp),
    Christof Dienz (zither)
    Matthias Pichler (b)
    Oliver Steger (b)
    Herbert Pirker (dr)