Mit seinem mittlerweile 14. Album unter eigenem Namen stellt der erst 37 jährige Komponist und Pianist Rainer Tempel sein neustes Werk in Septettbesetzung vor.
Wie ein Chamäleon erfindet Tempel sich von Platte zu Platte neu und so wundert es nicht, dass er diesmal zu einer kleinen Besetzung tendierte, in der sich seine Tonsprache mehr im Detail denn im großen Orchesterklang herausschälen konnte.

RAINER TEMPEL – Tempelektrisch

Artikelnummer: JNA4409
€10.00Preis
  •