Das “Trio Larose” um den Mannheimer Tenor-Saxophonisten Steffen “Larose” Weber stellt mit der CD “debut” hier ihr “durchaus gelungenes Debut” (JAZZTHETIK 12/01)vor. Die Zeitschrift JAZZthing lobt das Album als: “unverkrampfter, erdig swingender und transparent klingender Modern Mainstream mit erfrischend zupackenden Solo-Chorussen”. “Trio-Jazz in seiner lebendigsten und humorvollsten Ausprägung” (www.jazzdimensions.de). Die vorliegende CD besteht bis auf eine Ausnahme aus Eigenkompositionen und wird bei zwei Stücken um den Tenoristen der HR BigBand Toni Lakatos bereichert.

TRIO LAROSE - Debut

€15.00Preis
  • Steffen Larose Weber(ts)
    Arne Huber (bs)
    Bastian Jütte (dr)
    special guest:
    Toni Lakatos (ts)